Theater Lüneburg | Volksbühne Lüneburg | LüneCom | Lüneburg.de    
Ziele und Engagement
Aktivitäten
Presse
Mitgliedschaft
Vorstand / Satzung
Veröffentlichungen
Chronik des Freundeskreises
Kontakt / Impressum
Termine 2017
Archiv
 
Unsere Ziele

Der Freundeskreis Theater Lüneburg wurde 1977 aufgrund der wirtschaftlichen Notlage des Lüneburger Theaters gegründet, um den Spielbetrieb aufrecht erhalten zu können. In einer Zeit, da auch kulturelle Einrichtungen Gefahr laufen, von der Förderung des Landes ausgenommen zu werden, sehen wir eine ganz besondere Aufgabe und Herausforderung darin, dass wir als Freundeskreis das Lüneburger Theater und seine Bedeutung für Lüneburg und Region nachhaltig in das Bewusstsein der Bürger und der Politiker zu bringen.

Seit Bestehen des Freundeskreises Theater Lüneburg e.V. ist es außerdem unser erklärtes Ziel, ein spannendes und in seiner Art für das Hamburger Umland einmaliges Programm zu präsentieren. Dies geschieht gemäß der Satzung unseres gemeinnützigen Vereins, durch vielfältige ideelle und finanzielle Unterstützung des Lüneburger Theaters.





Unser Engagement

Wir wirken insbesondere dort unterstützend, wo vielversprechende künstlerische Darbietungen und Projekte in den Bereichen Schauspiel, Musical, Operette, Oper, Ballett und Jugendtheater auf Grund der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen nicht oder kaum durchführbar erscheinen. Hierzu verwenden wir Mitgliedsbeiträge und Spenden, wobei die Unterstützung projektbezogen erfolgt. In den vergangenen 25 Jahren unterstützten wir das Lüneburger Theater mit einem Betrag von insgesamt über 500.000 Euro.

Wir setzen uns für die Festigung und Vertiefung der kulturellen Funktion des Theaters innerhalb der Stadt Lüneburg und insbesondere für die wachsende überregionale Bedeutung ein.





 
 
  Sponsored by LüneCom Kommunikationslösungen GmbH